3 SKR LK VZ 3-Wege-Kugelhahn, Schmiedeausführung
Anmeldung
Sie sind Neukunde?
Registrieren Sie sich und sichern Sie sich viele Vorteile:
Prüfung der Produktverfügbarkeit
Schnelle Nachbestellung & Bestellhistorie
Persönliche Produktempfehlungen
Zahlung per Rechnung
Kontaktieren Sie HANSA-FLEX

Haben Sie Fragen zum Online-Shop oder zu unseren Produkten?
Sie erreichen unseren Kundenservice unter:

+41-31-917454-5
Montags bis Freitags: 07:15 - 17:00 Uhr
Oder nutzen Sie unser FAQ

Hier erhalten Sie Antworten auf die am häufigsten
gestellten Fragen.

Zum FAQ

Wonach suchen Sie?

Suchbegriff eingeben

Es tut uns leid!

Keine Suchergebnisse gefunden.

3 SKR LK VZ

3-Wege-Kugelhahn, Schmiedeausführung

Bauform
kompakte Bauweise 
Anschluss 1 - 3
BSP-Innengewinde zylindrisch 
Dichtform 1 - 3
für Einschraubzapfen mit Formen A, B und ggf. Form E 
PDF Downloaden
Bitte wählen Sie eine Ausführung
Artikeltabelle anzeigen
Jetzt registrieren, um auf unseren Onlineshop zugreifen zu können.

Jetzt registrieren und auf unser komplettes Produktsortiment und viele exklusive Services zugreifen.

Eigenschaften

Bauform
  • kompakte Bauweise 
Anschluss 1 - 3
  • BSP-Innengewinde zylindrisch 
Dichtform 1 - 3
  • für Einschraubzapfen mit Formen A, B und ggf. Form E 
Bohrung
  • L-Form 
Werkstoff
  • Gehäuse aus Schmiedestahl 
  • Kugel und Schaltwelle aus Stahl 
  • Kugeldichtung aus POM 
  • O-Ring aus NBR 
Schaltweg
  • 0°; 90° 
Temp. min.
  • -10 °C
Temp. max.
  • 80 °C
Oberfläche
  • galvanisch beschichtet 
Zolltarifnummer
  • 84818081 
Alle Eigenschaften

Produktbeschreibung

Hinweise
Bitte die Bedienungsanleitung für Kugelhähne beachten.
Bitte die zul. Druckangaben der Verbindungselemente beachten.
Abweichende Temperaturmöglichkeiten auf Anfrage
Druckeinlass nur vom Mittelanschluss 1

Produktvarianten

2 Ergebnisse
Maßzeichnung anzeigen
Bezeichnung
Anschlussgewinde
DN*
Betriebsdruck
SW (mm)
Preis / Stück
G 3/4″ -14  
19  
PN 350  
14  mm
G 1″ -11  
25  
PN 350  
14  mm
DN = Nenndurchmesser, Nennweite
PN = Nenndruck (bar)
LW = Lichte Weite
SW = Schlüsselweite
SF = Sicherheitsfaktor
Spaltenauswahl
Anschlussgewinde
DN*
Betriebsdruck
SW (mm)
Überdeckung
LW (mm)
SF*
DN = Nenndurchmesser, Nennweite
PN = Nenndruck (bar)
LW = Lichte Weite
SW = Schlüsselweite
SF = Sicherheitsfaktor
Nach Oben